header banner
Default

In Wallgau wurde die Lösung auf kroatisch, serbisch und bayerisch gefunden


Table of Contents
  1. Startseite
  2. Lokales
  3. Garmisch-Partenkirchen
  4. Wallgau

Stand:

Gebäude mit Potenzial: Im Haus des Gastes hoffen die neuen Wirtsleute auf viel Kundschaft.

Gebäude mit Potenzial: Im Haus des Gastes hoffen die neuen Wirtsleute auf viel Kundschaft. © Josef Hornsteiner

Das Haus des Gastes in Wallgau hat einen neuen Pächter: Genau genommen sind es sogar zwei: Vladimir Karacic und Emil Stankov.

Wallgau – Bastian Eiter fällt ein Stein vom Herzen. „Ich bin froh, dass sich die Sache so positiv gestaltet hat.“ Der Wallgauer Bürgermeister spielt damit auf die erfolgreiche Suche nach einem neuen Pächter für das Haus des Gastes an. Dort wollen ab 1. Mai Vladimir Karacic (43 Jahre) und Emil Stankov (39) ihre Kundschaft verwöhnen.

Karacic, der Kroate, und Stankov, der Serbe, sind ein eingespieltes Team. „Wir kennen uns schon jahrelang“, sagt Karacic, der zwar gelernter Einzelhandelskaufmann und Elektriker ist, aber lange Zeit in der Gastronomie im Service gearbeitet hat – beispielsweise im Krüner Hotel Barmsee oder in der Wallgauer Post. Zuletzt half der Vater einer zehnjährigen Tochter in der Rathausstube aus. Im Dorf ist Karacic also bekannt, nicht zuletzt weil er dort schon seit 2014 wohnt. Auch seinem Kompagnon Stankov ist Wallgau nicht fremd. Immerhin stand er bereits im Haus des Gastes als Koch hinterm Herd.

„Zwei alte Bekannte“, scherzt der Bürgermeister. „Daher ist es wohl nicht zu erwarten, dass wir eine böse Überraschung erleben werden.“ Ganz im Gegenteil: Bastian Eiter hofft auf eine segensreiche Zusammenarbeit. Er formuliert das folgendermaßen: „Geht’s dem Wirt gut, dann geht’s auch der Gemeinde gut.“ Schließlich kann eine kräftig frequentierte und umsatzstarke Gemeinde-Einrichtung wie das Haus des Gastes nur im Sinne der Rathaus-Verantwortlichen sein. Zumal die Kommune jedes Jahr viel Geld in den Erhalt dieses 1998 wiedereröffneten Komplexes steckt – beispielsweise in die aktuell laufende Sanierung der Kegelbahn.

Neuer Pächter des Haus des Gastes Wallgau

Vom Angestellten zum Selbstständigen: Vladimir Karacic © privat

In den kommenden zwei Wochen gibt es im Haus des Gastes noch einiges bis zur offiziellen Übergabe zu tun. Die bisherige Pächterin Liane Bonsels, die seit 2018 dort das Sagen und im Februar gekündigt hatte, soll ja schließlich diese Begegnungsstätte sozusagen besenrein hinterlassen.

Auch ihre Nachfolger haben noch einige Behördengänge zu erledigen. Doch Stress ist für die beiden kein Fremdwort. „Wir sind Arbeit gewohnt“, meint Karacic. Warum er jetzt den Sprung in die Selbstständigkeit wagt? Der Kroate, der in Bosnien zur Welt kam, beantwortet das mit einer Gegenfrage: „Warum sollte ich immer nur für andere arbeiten?“ Mit seinem Geschäftspartner Stankov, der in Paris geboren ist, will er keinesfalls Balkanküche servieren. „Es wird bayerisch-international.“ Gleichzeitig buhlen die zwei um den Wallgauer. „Der Einheimische soll sich bei uns wohlfühlen“, bekräftigt Stankov. „Das ist unser Ziel.“

Und auch eine Vorgabe beziehungsweise der Wunsch der Gemeindeväter. „Das war uns ein großes Anliegen“, verdeutlicht Bürgermeister Eiter. Künftig soll es auch wieder Bedienungen im Festsaal geben. Denn die zuletzt praktizierte Selbstbedienung hat im Dorf nicht jedem geschmeckt.

Auch interessant

VIDEO: Wallgau: Wanderung zur Maxhütte (in 4K)
Schnell ́s Videos

Sources


Article information

Author: Jon Baker

Last Updated: 1699084682

Views: 926

Rating: 4.2 / 5 (71 voted)

Reviews: 95% of readers found this page helpful

Author information

Name: Jon Baker

Birthday: 2003-05-13

Address: 0918 Mcfarland Glens, West Samuel, DC 01964

Phone: +4166590978848230

Job: Video Game Designer

Hobby: Skateboarding, Dancing, Soccer, Motorcycling, Sailing, Chess, Billiards

Introduction: My name is Jon Baker, I am a Determined, risk-taking, treasured, receptive, irreplaceable, audacious, dear person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.