header banner
Default

Fake News: XRP wird von Roblox nicht akzeptiert


Roblox soll angeblich Kryptozahlungen implementieren

VIDEO: RIPPLE XRP- FAKE ALLES NUR GEKAUFT!!!! VOTES AUFGEDECKT!!!!!
Crypto Anarchist

Roblox, eine beliebte Online-Spieleplattform, war kürzlich Gegenstand einer Kontroverse, die durch einen irreführenden Tweet des Kryptowährungs-Zahlungsanbieters BitPay ausgelöst wurde.

Der gelöschte Tweet suggerierte fälschlicherweise, dass Spieler die Kryptowährung XRP von Ripple für In-Game-Käufe auf Plattformen wie Roblox und Smite verwenden können.

Diese Fehlinformation verbreitete sich schnell in den sozialen Medien, sorgte für Verwirrung unter den Nutzer und führte zu Spekulationen über die mögliche Einführung von Kryptowährungszahlungen bei Roblox.

Roblox dementierte jedoch schnell jegliche Pläne, XRP oder andere Kryptowährungen als Zahlungsmittel zu verwenden, trotz seiner Partnerschaft mit Xsolla, einem Anbieter von Zahlungslösungen für Videospiele.

Das Unternehmen stellte klar, dass seine Transaktionen über traditionelle Zahlungsmethoden wie Kreditkarten, PayPal und Geschenkkarten abgewickelt würden.

BitPay zog den fehlerhaften Tweet zurück, führte ihn auf einen Irrtum zurück und versprach in Zukunft genauere Updates.

Auch Xsolla distanzierte sich von den Behauptungen und betonte, nichts mit den irreführenden Informationen über XRP-Zahlungen zu tun zu haben.

Don’t trust – verify first

VIDEO: XRP Roblox integriert XRP,China LianLian und Ripple,Ripple transferiert,Holochain,USA und Bitcoin
mc 2

Dieser Vorfall zeigt, wie schnell sich Fehlinformationen in den sozialen Medien verbreiten und für ungerechtfertigten Hype und Verwirrung sorgen können.

Er unterstreicht, wie wichtig es ist, sich auf offizielle Mitteilungen zu verlassen, um genaue Informationen zu erhalten, insbesondere in den sich schnell entwickelnden Bereichen Technologie und digitale Währungen.

Erst vor wenigen Tagen kursierte in den sozialen Medien das Gerücht, dass die SEC einen Bitcoin Spot ETF genehmigt hat. Die unmittelbare Folge war eine Kursexplosion von Bitcoin und dem weitestgehend gesamten Kryptomarkt.

Letztlich stellte sich heraus, dass es sich auch in diesem Fall um Fake News handelte

Sources


Article information

Author: Juan Rice

Last Updated: 1697935562

Views: 626

Rating: 4.8 / 5 (115 voted)

Reviews: 81% of readers found this page helpful

Author information

Name: Juan Rice

Birthday: 1993-11-05

Address: 392 Kim Greens, Margarethaven, NH 53241

Phone: +4523769953178242

Job: Article Writer

Hobby: Juggling, Swimming, Running, Coin Collecting, Wildlife Photography, Skateboarding, Cross-Stitching

Introduction: My name is Juan Rice, I am a welcoming, venturesome, Gifted, Determined, Open, unreserved, resolute person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.