header banner
Default

Ron Baron ist sehr optimistisch bezüglich der Kursentwicklung von Tesla und äußert auch Optimismus für andere Unternehmen von Musk


• Baron hält trotz schwachen Quartalszahlen an Tesla fest
• Musk ist ein "brillanter Mann"
• Hohe Erwartungen auch an SpaceX

Tesla wird in E-Autobranche "was Intel für Computer ist"

VIDEO: Watch what happens once Tesla starts selling cars for $25,000, says billionaire investor Ron Baron
CNBC Television

Ronald Stephen Baron, der Gründer der Investment-Management-Firma Baron Capital, ist bereits seit Jahren in den amerikanischen E-Autobauer Tesla investiert. Gegenüber CNBC gab der Unternehmer kürzlich eine optimistische Prognose zum weiteren Kursverlauf des von Elon Musk geführten NASDAQ-Konzerns ab. "Ich denke, Tesla wird an der Börse in den nächsten sieben Jahren etwa vier- bis fünfmal so gross sein wie jetzt", erzählte Baron im Interview. Als Antrieb soll dabei besonders die Erweiterung von Teslas Produktportfolios dienen, aber auch die Batterie- und Software-Sparten dürften dem Unternehmen nach Meinung des Experten zukünftig zu Erfolg verhelfen. "Tesla wird das sein, was Intel für Computer ist", zeigte er sich zuversichtlich.

Quartalszahlen sorgen für lange Gesichter

VIDEO: Billionaire investor Ron Baron explains why he is bullish on Tesla
CNBC Television

Seitdem Baron Tesla im September gegenüber CNBC in den Himmel lobte, hat das Unternehmen mittlerweile aber seine Zahlen zum dritten Quartal 2023 veröffentlicht - und damit Analysten und Anleger gleichermassen enttäuscht. So blieb der Musk-Konzern sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn hinter den Erwartungen der Wall Street zurück. Musk selbst machte für die Flaute vor allem das geldpolitische Umfeld verantwortlich und sieht das Unternehmen als "Schiff im Sturm", das Herausforderungen langfristig jedoch standhalte.

Baron stellt Tesla 4-Billionen-US-Dollar-Wert in Aussicht

VIDEO: Investor Ron Baron on trusting Elon Musk after making big bets on Tesla and SpaceX
CNBC Television

Doch trotz des jüngsten Rücksetzers bleibt Ron Baron bullish für Tesla, wie er Anfang November in einem Interview mit MarketWatch bestätigte. Der Investor erklärte, dass er sich vor dem Einstieg bei Tesla über einen längeren Zeitraum mit der Thematik auseinandergesetzt habe. "Ich habe vier Jahre lang recherchiert, bevor wir uns schliesslich für eine Investition entschieden haben. Und wir haben zwischen 2014 und 2016 investiert", so Baron. Insgesamt habe Baron Capital zwischen 380 und 400 Millionen US-Dollar in den E-Autobauer gesteckt - und wurde dafür belohnt. So erklärte Baron, dass er mittlerweile "das 20-Fache unseres Geldes verdient" habe. "Auf dem Höhepunkt haben wir wahrscheinlich fünf, fünfeinhalb Milliarden US-Dollar an Gewinnen gemacht. Und ich denke, wir werden in den nächsten sieben, acht, neun oder zehn Jahren noch einmal das Fünffache machen." Die Marktkapitalisierung des Konzerns dürfte nach Barons Ansicht dann knapp vier Billionen US-Dollar betragen.

Lobeshymnen auf Elon Musk

VIDEO: Billionaire investor Ron Baron: The Dow will reach 900,000 #Shorts
CNBC Television

Darüber hinaus fand Baron lobende Worte für Tesla-Chef Elon Musk, dessen Einstellung ihn zu einer Investition in Tesla geführt habe. "Was uns zum Kauf bewogen hat, ist, dass er eine auftragsorientierte Person ist", so der Unternehmer. "Seine Idee war es, die Vereinigten Staaten, die ganze Welt, von der Verwendung von Benzin auf die Verwendung von Elektrizität umzustellen. Anfangs hielt ich es für unwahrscheinlich, dass er Erfolg haben würde, aber dann lernte ich ihn 2010 kennen." Zum Zeitpunkt von Barons erster Investition in Tesla habe man zwei Prozent des gesamten verwalteten Vermögens von 21 bis 22 Milliarden US-Dollar in den E-Autobauer gesteckt. "Im Grunde haben wir also investiert, weil ich der Meinung war, dass es eine grosse Chance gibt. Ich hielt ihn für einen brillanten Mann. Ich denke das immer noch", fügte Baron hinzu.

SpaceX kann in ungeahnte Höhen aufsteigen

VIDEO: How Ron Baron first got invested in Tesla
CNBC Television

Doch nicht nur Tesla attestierte Baron eine strahlende Zukunft. Auch Musks Raumfahrtunternehmen SpaceX dürfte sich in den kommenden Jahren glänzend entwickeln, so der Fondsmanager. Nach Tesla nimmt der Weltraumspezialist die zweitgrösste Position im Portfolio von Baron Capital ein, nachdem der Vermögensverwalter erstmals 2017 in das Privatunternehmen investiert hatte. Insgesamt habe Baron seitdem 700 Millionen US-Dollar in SpaceX gesteckt. "Ich denke, SpaceX hat die Chance, in den 2030er-Jahren sogar grösser zu sein als Tesla", lautete die Prognose des Musk-Fans. Ein wichtiger Meilenstein werde für SpaceX der Börsengang der Satellitentochter Starlink sein, den Baron innerhalb der kommenden drei Jahre erwartet. "Wir denken, dass das Unternehmen, das jetzt mit 150 Milliarden US-Dollar bewertet wird, zu diesem Zeitpunkt 250 bis 300 Milliarden US-Dollar wert sein wird. Und wir denken, dass es bis 2030 wahrscheinlich irgendwo zwischen 500 und 600 Milliarden US-Dollar wert sein wird." Aber auch eine noch höhere Bewertung, die sogar diejenige von Tesla übersteigen könnte, soll möglich sein.

Musk reagiert: "Wir können es schaffen"

VIDEO: Ron Baron on CNBC: Tesla Growth Outlook, Elon Musk Biography, SpaceX, and Other Top Stock Picks
Baron Capital

Kurz nach der Veröffentlichung des Interviews reagierte auch Elon Musk selbst auf Barons zuversichtliche Prognose. Als Antwort auf einen Beitrag bei X, der das 4-Billionen-Dollar-Kursziel des Fondsmanagers zitierte, schrieb der Tesla-Chef: "Um diesen Wert zu erreichen, müssen wir mehrere Volltreffer landen, aber ich denke, wir können es schaffen".

We do need to knock the ball out of the park several times to achieve that value, but I think we can

- Elon Musk (@elonmusk) November 2, 2023

Ob sich Barons Prognosen bewahrheiten und Tesla tatsächlich auf einen Börsenwert in Höhe von vier Billionen US-Dollar kommt, bleibt abzuwarten.

Redaktion finanzen.ch

Dieser Text dient ausschliesslich zu Informationszwecken und stellt keine Anlageempfehlung dar. Die finanzen.net GmbH schliesst jegliche Regressansprüche aus.

Sources


Article information

Author: Henry Snyder

Last Updated: 1702125241

Views: 1239

Rating: 4.9 / 5 (100 voted)

Reviews: 85% of readers found this page helpful

Author information

Name: Henry Snyder

Birthday: 1937-07-30

Address: 8024 Brandon Ports, Davidland, LA 63040

Phone: +3941082846297771

Job: Radio DJ

Hobby: Writing, Gardening, Playing Piano, Knitting, Aquarium Keeping, Calligraphy, Raspberry Pi

Introduction: My name is Henry Snyder, I am a enterprising, Precious, strong-willed, expert, unswerving, unreserved, treasured person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.